RAUM27 sind: Verrückt. Verträumt. Beigeschmack. Vintage 90s american Style. Oversized Reebok-Pulli, paar Botten und ne alte Nike Trainingsjacke drüber. Trotz des eher urbanen Kleidungsstils, merkt man nach 2 Sätzen, dass die Jungs eigentlich von ganz woanders herkommen. Nordseeküste. "Wir haben uns mehr Sushi von der Tankstelle geteilt als Sanifair je von der Steuer abschreiben könnte und fühlen uns ein wenig wie die Jungs von nebenan." Tristan Stadtler und Mathis Schröder Komm‘ einfach rein und sei du selbst! Ein verrückter Raum, aber die Tapete passt! RAUM27

Beide Anfang 20, die sich irgendwo zwischen Bremen und Dorf zuhause fühlen. RAUM27 entstand während der letzten zwei Schuljahre (im MusikRAUM27), zwischen Abitur und „was mach ich eigentlich danach?“. Vielleicht traf man sich dort auch ab und zu, während man in nicht musischen Fächern vermisst wurde. Macht ja nichts...